Menü

 

In Kooperation mit dem Amt für Schule und Weiterbildung der Stadt Münster arbeiten fünf Fallscouts im Schnittstellenbereich Familie und weiterführende Schule. Die Fallscouts unterstützen neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern. Das Ziel ist, diese  ihrem Potenzial entsprechend in Regelschulen zu beschulen und zu integrieren.

 

Diese Aufgabe umfasst  die Beratung der Schülerinnen und Schüler und deren Eltern. Die Fallscouts kooperieren eng mit den jeweiligen Schulen und unterstützen bei der Integration im neuen Sozialraum und Lebensumfeld. Die Fallscouts arbeiten in den Stadtteilen und verfügen über sehr gute Kenntnisse und Kontakte im Stadtteil für die neu zugewanderten Familien. Folgende MitarbeiterInnen des VSE NRW e.V. sind als Fallscouts tätig:

 

  • Fiona Hinz, Jugendhilfeeinheit Münster Nord
  • Katharina Schöne, Jugendhilfeeinheit Münster West
  • Anna Nienerowski, Jugendhilfeeinheit Berg Fidel
  • Ludgera Voß, Jugendhilfeeinheit Münster Wolbeck
  • Joanna Harmus, Jugendhilfeeinheit Münster Wolbeck
  • Philipp Naumann, Jugendhilfeeinheit Berg Fidel

sowie

  • Jerome Palm, Fallscout für die Grundschulen, Amt für Schule und Weiterbildung
  • Nora Walters, Fallscout für die Grundschulen, Amt für Schule und Weiterbildung

 

Unsere Einrichtungen, die dieses Angebot vorhalten, finden Sie unter:

VSE Münster -> Jugendhilfeeinheit Münster Mitte

VSE Münster -> Jugendhilfeeinheit Münster Berg Fidel

VSE Münster -> Jugendhilfeeinheit Münster Nord

VSE Münster -> Jugendhilfeeinheit Münster West

VSE Münster -> Jugendhilfeeinheit Kompass, Münster Wolbeck

 

Flyer Fallscouts:
Fallscouts

Fallscouts (Eng.)

Fallscouts (Franz.)

Fallscouts (Alb.)

Fallscouts (Arab.)

Fallscouts (Farsi)

Fallscouts (Kurd.)

Fallscouts (Russ.)

Fallscouts (Serb.)