VSE NRW e.V.
Der Mensch im Mittelpunkt

Team Lumos sucht:

Wir suchen dich als

Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in

Für unser Team Lumos in Münster

In Teilzeit oder Vollzeit (30–39h/Woche)

Du hast Lust, Soziale Arbeit innovativ zu denken und aktiv zu gestalten? Außerdem übernimmst du gern Verantwortung und möchtest bei der Arbeit mitbestimmen? Dann passt du zu uns! Der VSE NRW e.V. ist ein staatlich anerkannter freier Träger der Jugend- und Sozialhilfe. In unserem basisdemokratischen und selbstverwalteten Verein arbeiten unsere Teams autonom, klassische Hierarchien suchst du bei uns vergebens. Werde Teil unseres Teams und erlebe, was Partizipation wirklich heißt – sowohl für dich als auch und vor allem für die Menschen, mit denen du arbeitest.

Mit unserer Einrichtung Lumos bieten wir in Münster stationäres, dezentrales Wohnen sowie ambulante Hilfen zur Erziehung nach §§ 27 ff SGB VIII insbesondere für unbegleitete Jugendliche und junge Erwachsene sowie Familien mit Fluchterfahrung an.

Deine Aufgaben:

  • Du betreust junge Menschen und Familien insbesondere mit Flucht- oder Migrationserfahrungen ambulant oder stationär in vom VSE angemieteten Trägerwohnungen
  • Du stehst in unserer Anlaufstelle für persönliche Gespräche und Beratung zur Verfügung
  • Du gestaltest Gruppenangebote und übernimmst Rufbereitschaften
  • Du begleitest die jungen Menschen bei allen Fragen des Ankommens in dieser Gesellschaft, bei der Entwicklung und Umsetzung persönlicher Ziele sowie bei der Bewältigung von Anforderungen des Alltags

Darauf darfst du dich freuen:

  • aktive Mitgestaltung und Entwicklung der Einrichtung
  • interne Fachberatung und externe Supervision
  • eine intensive Einarbeitung
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD inkl. Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge und die Option auf eine Teilfinanzierung des Deutschlandtickets
  • Vielfältige externe sowie VSE-interne Fortbildungsmöglichkeiten
  • Diensthandy und Dienstlaptop
  • Mitbestimmung: Der VSE lebt von der Partizipation seiner Mitglieder. In Gremien und Arbeitsgruppen wirkst du aktiv an der Weiterentwicklung des Vereins mit

Das wünschen wir uns von dir:

  • ein abgeschlossenes Studium (Dipl./B.A. Sozialpädagog*in/-arbeiter*in) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • möglichst Berufserfahrung z.B. in stationärer oder ambulanter Jugendhilfe oder in der Arbeit mit Migrant*innen
  • eine wertschätzende, an Adressat*innen orientierte Grundhaltung
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • reflektierte Haltung zum Thema Rassismus sowie interkulturelle Kompetenz
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • PC-Kenntnisse und Führerschein
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in der Selbstverwaltung und in der Gremienarbeit
  • Aufmerksames und sensibles Arbeiten im Kinder- und Jugendschutz nach § 8a SGB VIII

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an:

Du hast Fragen? Schau dich gern auf unserer Team-Seite um oder ruf uns an!

Deine Bewerbung schickst du bitte per Mail an:

VSE NRW e.V. – Team Lumos
Bült 1
48143 Münster
Telefon: 0251/85705392

E-Mail: Lumos@vse-nrw.de