Menü

 

Das Netzwerk Pflegefamilien in Bielefeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kollegin /einen Kollegen (m/w/d) zur Beratung und Begleitung von Pflegefamilien

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung von WPF- und Bereitschaftspflegefamilien
  • Verbindungen zum Herkunftssystem aufbauen und halten, Besuchskontakte vor- und nachbereiten und vor Ort begleiten
  • Intensive Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Vormündern und anderen Beteiligten
  • Vorbereitung von Bewerberfamilien in Einzelterminen sowie in Workshops
  • Planung und Durchführung von Festen und Veranstaltungen (diese finden zumeist an einem Tag am Wochenende statt)
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Dokumentation

Sie sind bei uns richtig, wenn…

  • Sie ein pädagogisches Studium sowie eine mind. zweijährige systemische Zusatzausbildung haben oder Vergleichbares
  • Sie Berufserfahrung in der Jugendarbeit und Kenntnisse in der Jugendhilfelandschaft haben
  • Sie Verständnis gegenüber dem Herkunftssystem aufbringen
  • Sie empathisch und geduldig auf die Fragen, Wünsche und Probleme der Pflegefamilien eingehen können
  • Sie Freude an der Arbeit mit Kleinkindern, Schulkindern und Jugendlichen haben
  • Sie teamfähig sind
  • Sie gerne Auto fahren und die Bereitschaft haben, auch Ihren eigenen PKW zu nutzen

Wir bieten Ihnen folgende Leistungen:

  •  Eine unbefristete Teil-/Vollzeitstelle von mind. 30 Stunden
  • Angemessene Bezahlung in Anlehnung an den TvöD/SuE
  • Sonderleistungen, wie eine zusätzliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Fachsupervision (bis zu zehn Termine pro Jahr möglich)
  • Sehr gute technische Ausstattung
  • Ein offenes, heterogenes Team, mit viel Humor und Fürsorge füreinander
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Die Möglichkeit, eigenen Ideen einzubringen und umzusetzen

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an:

VSE NRW e.V.

Netzwerk Pflegefamilien

Frau Stephan,

Tel. 0521 9503949-7 / Mobil: 0178 4705973

Benatzkystr. 26

33647 Bielefeld

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Team Westmünsterland

 

Wir suchen Dich als

 

Sozialpädagogen/in

Sozialarbeiter/in

 

mit bis zu 39 Wochenstunden für unsere Jugendhilfeeinrichtung Team Westmünsterland in Gronau zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Wir bieten in Gronau und Umgebung ambulante Hilfen nach §§ 27ff. SGB VIII für Kinder, Jugendliche, Familien und junge Erwachsene im sozialräumlichen Kontext sowie stationäre Hilfen in Form von Stationär Dezentralen Wohnen nach § 34, 35, 35a und § 19 SGB VIII.

Wir können Dir anbieten:

  • offenes und humorvolles Team, indem wir aufeinander achtgeben
  • fachliche, professionelle Haltung
  • unbefristete Voll- oder Teilzeitstelle
  • Teamarbeit, Fachberatung und Supervision
  • Mitarbeit in einem basisdemokratischen Betrieb
  • intensive Einarbeitung
  • angemessene Bezahlung in Anlehnung an TVöD SuE
  • Sonderzahlungen, wie zusätzliche Altersvorsorge
  • gute technische Ausstattung, wie Diensthandy und Laptop
  • gemeinsam genutzter Dienstwagen
  • Büro- und Gruppenräume, mit Atmosphäre, Raum für Gestaltung und Garten
  • Möglichkeiten für Fort- und Weiterbildungen

Was wir uns von Dir wünschen:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Dipl, B.A., M.A.) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • möglichst Berufserfahrung in der ambulanten und/oder stationären Jugendhilfe mit
    Jugendlichen und jungen Erwachsenen, sowie in sozialer Gruppenarbeit
  • Mitarbeit in einem sozialräumlichen Projekt mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • wertschätzende adressat*innenorientierte Grundhaltung und Methodenkenntnisse in der Arbeit mit Familien
  • systemische Zusatzqualifikation bzw. Interesse sich weiterzubilden
  • Übernahme von Rufbereitschaften
  • Interesse und Spaß mit den vorhandenen Netzwerken zu kooperieren
  • PC-Kenntnisse
  • Führerschein und PKW

Deine Bewerbung sende uns gern per E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Team Westmünsterland

VSE NRW e.V.

Eichenhofstr. 13

48599 Gronau

Tel.: 02562/9441

Weitere Stellenanzeigen findest Du unter: www.vse-nrw.de

 

 

 

 

Netzwerk Pflegefamilien Warburg

 

Wir suchen zum 01.11.2022

eine/n Kolleg/in (m/w/d) für die Beratung und Begleitung von Pflegefamilien im System der Westfälischen Pflegefamilien (§ 33 S.2, SGB VIII) am Standort Warburg.

Wenn Sie interessiert sind an:

 

  • der Auswahl, Qualifizierung von Pflegefamilien
  • der Begleitung von Vermittlungsprozessen
  • der kontinuierlichen, langjährigen Beratung der Pflegefamilien und der Kooperation mit dazugehörigen Systemen (leiblichen Eltern, Jugendämter, Schulen ...)
  • Krisenintervention
  • Pflegeelternfortbildung

Wir erwarten:

 

  • abgeschlossenes Studium (Soz. päd./-arb., Dipl.-Päd.)
  • Berufserfahrung in der Jugendhilfe
  • eine mindestens 2-jährige systemische Zusatzausbildung (Familientherapie/-beratung o.ä.)
  • Spaß an der Arbeit mit Familiensystemen
  • Motivation zur Teamarbeit
  • Bereitschaft zur Arbeit zu unterschiedlichen Zeiten
  • Nutzung des eigenen PKW

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Teil- bzw. Vollzeit (32- 39 Stunden)

Bezahlung in Anlehnung an den TVöD

  • zusätzliche Altersversorgung, Fortbildung, Supervision
  • intensive Einarbeitung
  • hoher technischer Ausstattungsstandard

Aussagekräftige Bewerbungen, bitte an:


VSE NRW e.V.

Netzwerk Pflegefamilien

Ansprechperson: Elisabeth Kohout

Hauptstraße 10, 34414 Warburg
Telefon: 05641 – 74 72 980
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Track Jugendzentrum und Beratungsstelle

 


Wir suchen für die Einrichtung Track – LSBTI* Jugendzentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine*n

Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in

in Teilzeit mit ca. 22,5 Wochenstunden, nach Absprache.

Die Leistungsangebote der Stelle umfassen insbesondere Kreativangebote im Jugendzentrum
Münster, sowie den Aufbau und die Begleitung queerer Gruppenangebote im Münsterland.

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium (Dipl./B.A. Soziale Arbeit) oder eine vergleichbare
    Qualifikation
  • eine wertschätzende, Adressaten*innen orientierte Grundhaltung und
    eigenverantwortliches Arbeiten
  • sehr gute Kenntnisse über queere Lebenswelten, sowie die Bedarfe junger queerer
    Menschen
  • Interesse und Spaß mit den vorhandenen Netzwerken zu kooperieren und Neue
    aufzubauen
  • Die Bereitschaft vor allem in den Nachmittags- und Abendstunden, sowie am
    Wochenende zu arbeiten
  • Die Bereitschaft, im Münsterland mobil zu sein

    Wir bieten:
  •   einen entwicklungs- und ausbaufähigen Arbeitsplatz
  •   Teamarbeit, Fachberatung und Supervision
  •   Mitarbeit in einem basisdemokratischen Betrieb
  •   eine intensive Einarbeitung
  •   Bezahlung in Anlehnung an den TVöD SuE



Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von queeren Menschen, Menschen mit
Migrationsgeschichte und People of Colour.


Ihre Bewerbung richten Sie bitte online bis zum 18.09.2022 an:

VSE NRW e.V.
Track – LSBTI Jugendzentrum und Beratungsstelle
Rudolfstraße 9
48145 Münster
Tel: 0178 / 4539214
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Flexible Hilfen Greven


Wir suchen für unsere Einrichtung Flexible Hilfen Greven zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

 

mit zunächst 25 Wochenstunden, unbefristet. Es besteht die Option diese Stelle auszubauen.

 

Die Einrichtung erbringt differenzierte, ambulante Leistungen der Hilfen zur Erziehung nach §§27 ff SGB VIII wie Erziehungsbeistandschaften, Sozialpädagogische Familienhilfe und intensive sozialpädagogische Einzelfallbetreuung. Das Büro und die Anlaufstelle der Flexiblen Hilfen befinden sich in zentraler Lage in Greven.

 

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium (Dipl./B.A. Sozialpädagogin/-arbeiterin) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • möglichst Berufserfahrung z.B. in ambulanten Hilfen zur Erziehung oder im Bereich der Jugendhilfe
  • eine wertschätzende, Adressaten/innen orientierte Grundhaltung und eigenverantwortliches Arbeiten
  • jemanden mit Interesse und Freude an der Beratung von Menschen mit herausfordernden Themen
  • Interesse und Spaß mit den vorhandenen Netzwerken zu kooperieren
  • PC-Kenntnisse, PKW und Führerschein
  • gerne jemanden, dem der Sozialraum Greven, Emsdetten, Steinfurt vertraut ist

Wir bieten:

  • einen entwicklungs- und ausbaufähigen Arbeitsplatz
  • Teamarbeit, Fachberatung und Supervision
  • Mitarbeit in einem basisdemokratischen Betrieb
  • eine intensive Einarbeitung
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVöD SuE

Ihre Bewerbung richten Sie bitte postalisch oder online:

VSE NRW e.V.

Flexible Hilfen Greven

Münsterstr. 16

48268 Greven

Tel: 0 25 71 / 90 20 32

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

Jugendhilfeeinheit Lengerich

 

Wir suchen für unsere Einrichtung Jugendhilfeeinheit Lengerich zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sozialarbeiter*in, Sozialpädagogen*in (m/w/d)

 

mit einem Stellenumfang von anfänglich 19,5 Wochenstunden mit der Option bei entsprechender Belegung die Stelle zu erhöhen. Die Stelle ist unbefristet.

Mit unserer Einrichtung der Jugendhilfeeinrichtung Lengerich bieten wir ambulante Hilfen nach §§ 27ff. SGB VIII für Kinder, Jugendliche, Familien und junge Erwachsene, insbesondere Erziehungsbeistandschaften und Sozialpädagogische Familienhilfen.

Wir wünschen uns:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • gerne mit Berufserfahrung in ambulanten Hilfen zur Erziehung (§27 ff. SGB VIII)
  • eine wertschätzende, Adressaten*innen orientierte Grundhaltung und eigenverantwortliches Arbeiten
  • PC-Kenntnisse, PKW, Führerschein und die Bereitschaft, den eigenen PKW zu nutzen
  • Selbständige Beratung und Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien in allen persönlichen Angelegenheiten
  • Flexibilität und Kreativität
  • Interesse an einer langfristigen Mitarbeit

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • einen entwicklungs- und ausbaufähigen Arbeitsplatz
  • Teamarbeit, Fachberatung und Supervision
  • Mitarbeit in einem selbstverwalteten Betrieb
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • eine intensive Einarbeitung
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVöD SuE
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Externe sowie VSE-interne Fortbildungen

Bitte meldet euch bis zum 31.08.2022 bei uns:

VSE NRW e.V.

Jugendhilfeeinheit Lengerich

Bergstraße 3

49525 Lengerich

Tel.: 05481 - 9452612

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 Ambulante Hilfen Rheine

 

 

Wir suchen für unsere Einrichtung Ambulante Hilfe Rheine zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sozialarbeiter*in, Sozialpädagogen*in (m/w/d)

 

mit einem Stellenumfang von anfänglich 19,5 Wochenstunden mit der Option bei entsprechender Belegung die Stelle zu erhöhen. Die Stelle ist unbefristet.

Mit unserer Einrichtung der Ambulanten Hilfe Rheine bieten wir ambulante Hilfen nach §§ 27ff. SGB VIII für Kinder, Jugendliche, Familien und junge Erwachsene, insbesondere Erziehungsbeistandschaften und Sozialpädagogische Familienhilfen.

 

Wir wünschen uns:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • gerne mit Berufserfahrung in ambulanten Hilfen zur Erziehung (§27 ff. SGB VIII)
  • eine wertschätzende, Adressaten*innen orientierte Grundhaltung und eigenverantwortliches Arbeiten
  • PC-Kenntnisse, PKW, Führerschein und die Bereitschaft den eigenen PKW zu nutzen
  • Selbständige Beratung und Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien in allen persönlichen Angelegenheiten
  • Flexibilität und Kreativität

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • einen entwicklungs- und ausbaufähigen Arbeitsplatz
  • Teamarbeit, Fachberatung und Supervision
  • Mitarbeit in einem selbstverwalteten Betrieb
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • keine Rufbereitschaft und Wochenenddienste
  • eine intensive Einarbeitung
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVöD SuE
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Externe sowie VSE-interne Fortbildungen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

 

VSE NRW e.V.

Ambulante Hilfe Rheine

Basilikastraße 74

48429 Rheine

Tel: 05971 - 98 08 99

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Jugendhilfeeinheit Greven

 

Wir suchen immer wieder Studenten/Studentinnen der

Sozialpädagogik/Sozialarbeit mit pädagogischer Vorausbildung (ErzieherIn oder vergleichbar)

als (Wochenend-)Aushilfe auf 520,- € - Basis.

 

Wir suchen Dich, wenn... 

 

  •  Du durchsetzungsfähig, engagiert und belastbar bist,
  •  Dich der stationäre Bereich der Hilfen zur Erziehung (KJHG § 27 ff) für
     Jugendliche, junge Menschen bis 27 Jahre & junge Mütter/ Väter interessiert und Dich auch die Eingliederungshilfe herausfordert,
  •  Du gerne am Wochenende und im Nachtdienst (Rufbereitschaft vor Ort) arbeitest,
  •  Du einen Führerschein hast.

 

Wir bieten dir...

 

  •  ein nettes und aufgeschlossenes Team,
  •  einen großen Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum sowie flexible
    Arbeitszeiten am Wochenende,
  •  bezahlte Einarbeitung & kontinuierliche Begleitung.


Bei Interesse freuen wir uns über Deine aussagekräftige Bewerbung an

VSE Greven Kids & Co.
Nordwalder Str. 43
48268 Greven
Tel.-Nr. 02571 / 1313
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

 

 

Gerne können Sie sich initiativ per eMail bewerben:

 

VSE NRW e.V.

Beratungsstelle Münster

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon: 0251 - 6 02 35