Menü

Teilstationär Betreutes Wohnen für Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten

„Ich will mein Leben wieder in den Griff bekommen“

Teilstationäre Betreuung nach 67 – 69 SGB XII

Unsere Einrichtung richtet sich an junge Erwachsene in sozial besonders belastenden Lebensverhältnissen.

Diese können gekennzeichnet sein von:

  • Wohnungs- und Obdachlosigkeit bzw. einer defizitären Wohnsituation
  • Keine oder prekäre finanzielle Existenzsicherung, Überforderung im Umgang mit Finanzen und Behördenangelegenheiten, Verschuldung
  • Gesundheitliche Beeinträchtigungen, körperliche oder psychische Belastungen, Suchtmittelkonsum oder – missbrauch
  • Orientierungslosigkeit hinsichtlich der Berufs- bzw. Schulwahl
  • Belastende Beziehungen und/oder Erfahrungen
  • Straffälligkeit
  • Sprachbarrieren, Kulturdifferenzen

Ein gemeinsam erarbeiteter Hilfeplan dient der Beantragung einer Hilfe nach §§ 67 – 69 SGB XII und der Zusammenarbeit.

Um der Bearbeitung der komplexen Themen und sozialen Belastungen gerecht werden zu können, halten wir Wohnungen vor (Einzelappartements und 2 `er WGs), die zu Beginn der Hilfe bezogen werden können. Grundlage unserer Zusammenarbeit ist unsere wertschätzende Haltung am Menschen. Gerne bieten wir einen Gesprächstermin in Form eines Erstgespräches mit unseren Partnerprojekten PaulA und AuguSta an, um über Ihren individuellen Bedarf zu sprechen und eine passgenaue Hilfe anbieten zu können.

 

 

Das Team:

 

  •  

    Philipp Westerheider

    • Diplom-Sozialpädagoge
  •  

    Daniela Brülle

     

    • Diplom-Heilpädagogin
    • Systemische Beraterin
    • Traumazentrierte Fachberaterin und Traumapädagogin

     

  •  

    Philipp Schröder

     

    • Sozialpädagoge / Sozialarbeiter B.A.
  •  

    Julia Möllers

     

    • Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin B.A.
    • Systemische Beraterin i.A.

 

Unser Angebot in der Sozialhilfe:

Teilstationär betreutes Wohnen für Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten

 

Unser Flyer:

Teilstationär Betreutes Wohnen

 

Unsere Anschrift:

Richard-Schirrmann-Weg 4

48151 Münster

Telefon:  0251 - 143 20 70

Telefax: 0251 - 143 20 71

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!